Referenzen 


Melanie S.

Hörbranz 

"Durch die Behandlung von Marika (egal ob Dorn oder Breuss) fühlt man sich wirklich entspannt und befreit und kann einfach mal loslassen und den Alltag vergessen. 

Seit einigen Monaten bin ich auch bei Georg in Behandlung und fühle mich sehr gut aufgehoben. Es werden alle Fragen ausreichend und verständlich beantwortet. Jeder Behandlungsfortschritt wird explizit aufgezeichnet. 

Ich fühle mich pudelwohl und bin gerne bei Euch! Vielen Dank für Eure Behandlungen. :-) 

Roman R.

Imst 

Ich hatte ständige Übelkeit und Erbrechen nach dem Frühstück. Nach einem Besuch bei meinem Hausarzt stellte dieser Helicobacter pylori fest. Nach 3 Monatiger Einnahme von Antibiotika verbesserten sich die Werte nicht. . Nach einem Gespräch mit Georg was es noch für eine Alternative gibt den Helicobacter in den Griff zu bekommen, bekam ich ein  homöopathisches Mittel das mir sehr gut geholfen hat und die Werte sich verbesserten. Seit der Behandlung sind keine Anzeichen der Erkrankung mehr aufgetaucht. 

Alena P.

Südtirol

Im Jahre 2020 hatte ich insgesamt sieben Mal Eiterflecken an meinen Mandeln. Dabei wurde ich in drei verschiedenen Kliniken behandelt. Es wurde immer gesagt ich habe eine Mandelentzündung. Ich hatte aber nie Fieber, Schmerzen und war negativ auf Streptokokken. Trotzdem bekam ich sieben Mal sehr starke Antibiotika und die Ärzte meinten, es sei eine außergewöhnliche Mandelentzündung. Das Antibiotikum schwächte mich extrem und die Flecken kamen zum 8. Mal. Daraufhin ging ich zu GeMa und bekam von Georg ein natürliches Penizillin, welches ich auf meine Mandeln auftrug. Nach nur 4 mal auftragen, gingen die Flecken von alleine weg und kamen nie wieder. Zudem bekam ich ein Pulver und Kapseln um meinen Darm wieder auf Vordermann zu bringen. Ich bin sehr dankbar für diese einfachen Mitteln, welche ich nie von Allgemeinmedizinern verschrieben bekommen hätte.